27.02.2017 Wandheizung auf Holzwände

Wandheizung auf Holzwände

Der Biber baut Wandheizungen von WEM ein.

In diesem Steko-Holzhaus hat der Biber 2 Wandheizungselemente eingebaut. Die restliche Wandfläche wird mit normalen Lahmbauplatten verkleidet und mit Lehmputz überputzt. 

Vorteile der Wandheizung: Die Wandheizung bietet eine angenehme Strahlungswärme im Raum. Die Holzwand wischen den Räumen wird durch die Lehmbauplatten in ihrem Schallschutz deutlich verbessert. Außerdem verbessert der Lehm das Raumklima und die Feuchteregulierung deutlich. Auch dient die Wand als Wärmepuffer im Raum. Hier mehr zum Bauvorhaben.

Hier mehr zu WEM

wandheizung mit lehmbauplatten.jpg?cs=29022a41e065d84c01a90fb6e5f80d166e1f99b6e60df24bcd0af5c4dd7528698a8606255058f3f63ca7578321b8249861d46ae6d1d9f8e4eb8bf7862a61bfbf&derivate=usage%3Dposter

Es sind die Anschlüsse im unteren Bereich zu sehen. Im unteren Bereich fehlt noch der gut gedämmte Vollholzboden mit 20cm Dämmung. Die Steuerung der Heizung befindet sich neben dem Lichtschalter, dort ist ein Thermostat angebracht, welches eine Stellmotor steuert, der die  Zufuhr an warmen Wasser für die Heizung steuert.

fußbodenaufbau vor der wandheizung.jpg?cs=f0c79d79d906a1c2c8735e4b18ce2fff09c1bdc2f4743da86556f89f430f08c94d2295d51b25ee950501ce6fdbb812952ad3781f430dafb0cbf30679f9861207&derivate=usage%3Dposter 

Fußbodenaufbau vor der Wandheizung.